Greenstorm Crowd-Kampagne

The crowd will go on.

Worte sind schwer zu finden, wenn es um Philipp und Richard geht. Die beiden sind die Gründer von Greenstorm und fix zwei superspannende Unternehmer aus Tirol.

In ihr Start-up investieren die zwei momentan ihre ganze Energie und brechen damit starre Strukturen im Bereich E-Mobility auf. Und apropos investieren: Wir durften sie in der Phase des Crowdinvesting begleiten.

Shut up and take my money.

Ein faszinierendes Konzept, das Greenstorm hier an den Start gebracht hat. Das Tiroler Jungunternehmen ist nicht nur einer der größten Händler für gebrauchte E-Bikes in Mitteleuropa, sondern schafft mit einer neuen Idee auch eine nachhaltige wirtschaftliche Grundlage, um den ganzen Markt gleich mit zu revolutionieren.

Einem Investor bleibt da nicht viel mehr zu sagen als:
“Shut up and take my money!”

Das Start-up Rundum-Wohlfühl-Paket

Für die Crowdinvesting-Kampagne haben wir einmal das volle Programm ausgepackt: Kampagnenkern und -Look, Investoren-Video, Conda-Kampagnen-Webseite, Social-Media-Assets und so weiter. Ganzheitlicher Ansatz plus laufende Betreuung, das war unser Erfolgsrezept, um die Kampagne über mehr als 6 Monate zu begleiten. 

Das Ergebnis ist nicht von schlechten Eltern:
Mit 1,2 Millionen Euro wurde Greenstorm die erfolgreichste KMU-Crowdinvesting-Kampagne auf www.conda.at. Wobei Philipp, Richard und wir uns noch nicht ganz einig darüber sind, was mehr zum sensationellen Erfolg beigetragen hat – die Kampagne oder die zwei Wirbelwinde und ihr frischer Ansatz, E-Bikes zu vertreiben.

Conda | Greenstorm

Erreichtes Crowdfunding:

1.218.800 €

Input your search keywords and press Enter.